Annuncio di lavoro

Condividi questo articolo con gli amici. AIUTA anche loro a trovare lavoro.


Arca24.com SA
Titolo:

Gruppo Ferrovie dello Stato Italiane ricerca Operatore polivalente di condotta e manovra ricerca BOLZANO

Testo Annuncio:

Il Gruppo Ferrovie dello Stato Italiane ricerca diplomati da inserire in un percorso formativo professionalizzante per Operatore polivalente di condotta e manovra ferroviaria finalizzato all'inserimento in Mercitalia Shunting and Terminal S.r.l 

 

Trovaci su facebook
I candidati scelti si occuperanno di:

  • effettuare l'unione e il distacco dei veicoli ferroviari;
  • predisporre l'instradamento dei veicoli ferroviari;
  • comandare i movimenti di manovra;
  • effettuare la trazione dei veicoli ferroviari;
  • eseguire tutte le operazioni previste per la propria mansione dalla normativa vigente e dalle disposizioni e prescrizioni del Gestore Infrastruttura.

 

Requisiti richiesti:

  • possesso di un diploma di maturità preferibilmente ad indirizzo tecnico/professionale (area studi Istituto Tecnico o Professionale/Industria e Artigianato);
  • disponibilità a lavorare su turni h24;
  • disponibilità alla mobilità territoriale;
  • possesso dei requisiti fisici previsti per il ruolo (la verifica dei requisiti fisici per il ruolo oggetto della ricerca, è parte integrante dell'iter di selezione);
  • dichiarazione di appartenenza al Gruppo linguistico;
  • attestato di bilinguismo livello B1.

Requisiti preferenziali:

  • residenza nella provincia in cui è stabilita la sede di lavoro oggetto della ricerca;

Completano il profilo: orientamento al cliente, precisione, proattività e teamworking.

 

Sede di lavoro (cantiere): Bolzano

 

Iter selettivo e Tipologia contrattuale

I candidati che supereranno l'iter selettivo verranno inseriti in un corso di formazione per il conseguimento delle abilitazioni necessarie allo svolgimento delle mansioni di 'Operatore polivalente di Condotta e Manovra Ferroviaria' durata massima di circa 3 mesi. Sulla base delle esigenze di personale derivanti dallo sviluppo del business nei cantieri della Società come sopra indicati, i candidati che avranno superato gli esami finali previsti dal percorso formativo e che avranno quindi conseguito le abilitazioni , verranno assunti con un contratto a tempo determinato di durata massima 1 anno, volto a proseguire la formazione d'aula con la parte pratica di addestramento in cantiere. A seguito del completamento, con esito positivo, della fase di addestramento sul campo si prevede l'assunzione con contratto a tempo indeterminato.

 

Se sei in possesso dei requisiti richiesti, seleziona questa offerta e candidati entro il  29 marzo 2021.

 

Ti aspettiamo!

 

 

 

 

Multifunktionaler Arbeiter für die Führung und Rangierung der Eisenbahnfahrzeuge- Bozen

STELLENBESCHREIBUNG

Der Konzern der Italienischen Staatseisenbahnen sucht nach Absolventen für den Einstieg in einen Berufsausbildungslehrgang als Multifunktionaler Arbeiter für die Führung und Rangierung der Eisenbahnfahrzeuge für den Einstieg in Mercitalia Shunting and Terminal S.r.l.

Erfolgreiche Kandidaten werden verantwortlich sein für:

  • Das Kuppeln bzw. Entkuppeln von Schienenfahrzeugen;
  • Das Umsetzen der Schienenfahrzeuge in ein Bahnhofsgleis;
  • Den Befehl der Rangierbewegungen;
  • Die Traktion der Schienenfahrzeuge;
  • Das Ausführen aller Tätigkeiten, die gemäß den geltenden Rechtsvorschriften und den Vorschriften des Infrastrukturbetreibers erforderlich sind.

Anforderungsprofil:

  • Diplom einer Oberschule vorzugsweise einer Technischen- oder Berufsschule (Bereich: Technische Institute oder Berufsschulen/ Industrie und Gewerbe);
  • Bereitschaft auf Schichtenarbeit h24;
  • Bereitschaft auf berufliche Mobilität;
  • Erfüllung der erforderlichen spezifischen körperlichen Anforderungen, die im Bereich 'Requisiti Fisici' dieser Webseite eingesehen werden können (die Überprüfung der körperlichen Anforderungen für das gesuchte Profil ist ein integraler Bestandteil des Auswahlverfahrens).
  • Besitz der Sprachgruppenzugehörigkeitserklärung;
  • Besitz des von der Provinz Bozen ausgestellten Zweisprachigkeitsnachweises B1.

Anforderungen die zur Bevorzugung führen:

•            Wohnsitz in der Provinz, in der sich der Arbeitssitz dieser Arbeitsstelle befindet.

Kundenorientierung, Präzision, Proaktivität und Teamfähigkeit vervollständigen das Profil.

Arbeitssitz (Baustelle): Bozen

Auswahlverfahren und Arbeitsvertrag

Die Kandidaten, die beim Auswahlverfahren positiv ausfallen, nehmen an einer Schulung teil, um die erforderlichen Qualifikationen zu erwerben für die Ausübung der Aufgaben als „Multifunktionaler Arbeiter für die Führung und Rangierung der Eisenbahnfahrzeuge' von einer Dauer von maximal 3 Monaten. Auf der Grundlage des Personalbedarfs, der von der Geschäftsentwicklung an der oben angegebenen Baustelle abhängt, werden die Kandidaten, die die für den Lehrgang vorgesehenen Abschlussprüfungen bestanden und somit die Qualifikationen erworben haben, mit einem befristeten Vertrag für die Dauer von maximal 1 Jahr eingestellt, in dem die schulische Ausbildung mit einer berufspraktischen Ausbildung auf der Baustelle ergänzt wird. Nach erfolgreichem Abschluss der Einarbeitungsphase vor Ort wird der Kandidat mit einem unbefristeten Vertrag eingestellt.

Wenn Sie diese Anforderungen erfüllen, wählen Sie dieses Angebot und bewerben Sie sich innerhalb des 29.03.2021.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!



Città
Tipo contratto:
Note contratto:
Data pubblicazione Pubblicato il: 15/03/2021.